Donnerstag, 29. April 2010

tanz in den mai

die woche habe ich mich noch kreativ
a wing ausgetobt mit
stömpeln und malen





das habe ich in dieser karte dann
untergebracht :)
bissel crazy *gg*
die photos sind leider nich so dolle,
da nur mit handy geknippst,
aber ich denk man kann was erkennen :)

danke für euren besuch.
bis bald, doreen

Kommentare:

  1. Liebe Doreen,

    wieder eine super Szenenkarte von Dir - zum Glück hab ich nach meinem Tanz in den Mai nicht so ausgeschaut *g*

    Komme so gerne bei Dir vorbei- schade, dass Du so weit weg wohnst, würde zu gerne mal durch Dein ausgefallenes Stempelsortiment kruschteln :)

    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doreen

    Auch wenn ich solche Motive wohl nicht verwenden würde *grins*, Deine Karte finde ich trotzdem super!! Du hast sie toll gestaltet und die Motive klasse in Szene gesetzt.

    Schönen Abend und liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Super deine Werke, hat echt Freude gemacht deinen Blog anzusehen. LG Andy

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte ist ja heiß.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Einfach klasse, Doreen! Ich hoffe, Du bist gut in den Mai getanzt. :)

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Ja ist denn schon Halloween? *grins* Gut, gut, Walpurgisnacht passt auch :o) Du weißt ja, dass ich ein großer Fan Deiner "crazy" Szenekarten bin und auch diese finde ich wieder absolut klasse. Diese Burg *hach* und dann dieser Kessel, aus dem das Skelett steigt, das Spinnennetz in der Ecke, die Fledermäuse und dann auch noch den Himmel so toll gewischt - aaaah, einfach eine Augenweide. Bissel irre, megagenial und 100% Pacy!!!

    LG, Dagi

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Deine Szenekarten!!! Schräg und absolut genial :-)

    AntwortenLöschen
  8. SENSATIONELL!!! Ich liebe diese "schrägen" Szenekarten von Dir! Die sind nicht nur total einmalig sondern auch echt genial!!!
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen

vielen lieben dank für euren besuch.
freue mich sehr, über jeden einzelnen kommentar.
liebe grüße, eure doreen